Willkommen bei dem Verein „Kindern eine Chance e.V.“

Hinter dem Verein “Kindern eine Chance e.V.” verbirgt sich eine Hilfsaktion, welche im Jahre 1997 ins Leben gerufen wurde, um in den darauffolgenden Jahren im bulgarischen Vidrare fast 100 körperlich und geistig behinderten Kindern und Jugendlichen ein lebenswürdiges Umfeld zu schaffen.

Seit 2013 unterstützt der Verein „Kindern eine Chance e.V.“ aktiv ein Hilfsprojekt in dem Bergdorf El Hato/Vuelta Grande in Guatemala. Der Maya-Bevölkerung hier fehlt es an allem und wir unterstützen die ca. 150 Familien hier mit medizinischer Versorgung, dem Bau von Häusern und Kochstellen sowie verschiedener Bildungs-Initiativen für Kinder und Frauen.

INFO-FLYER (PDF) Guatemala Projekt

Unsere Absicht ist es, gezielte und langfristig angelegte Hilfsprogramme zu entwickeln,
die insbesondere die Bereiche frühkindliche Learning Center Vuelta GrandeErziehung, Schulbildung, Ernährung und Gesundheit umfassen. Dafür kooperieren wir mit Partnern vor Ort, die sich über die Projektarbeit hinaus für die Rechte von Kindern und Jugendlichen in ihrem Land engagieren.

Unter dem Motto “Hilfe zur Selbsthilfe” wurde schon viel erreicht. Lesen Sie dazu auf den folgenden Seiten, wie WIR MIT IHRER HILFE den Kindern im bulgarischen Vidrare helfen konnten, wie sich unser aktuelles Projekt in Vuelta Grande, Guatemala entwickelt und finden Sie heraus, wie Sie unseren Verein auch in Zukunft unterstützen können.

spende-cepaEs gibt zahlreiche Möglichkeiten, wie Sie unserem Verein helfen können!
HIER GEHT’S WEITER »

 

Unterstützen Sie „Kindern eine Chance e.V.“ mit Ihrem Online-Einkauf!