Erfolge und weitere Ziele

In den letzten Jahren haben wir dank vieler Unterstützer schon einige wichtige Ziele erreicht. Und zurecht können wir auf das was unser kleiner Verein bisher geleistet hat, stolz sein. Schon jetzt sieht man Fortschritte und die Menschen dort sehen und spüren, dass es ihnen und ihren Familien besser geht.

Wir sind auf einem gutem Weg! Zusammen mit Ihnen werden wir ein Projekt nach dem anderen anpacken und erledigen. Langfristige Aufgaben, wie das Schulprojekt und die Krankenstation werden auf finanziell solide Beine gestellt.

SO KÖNNEN SIE HELFEN »

Anhand unserer Berichte können Sie die Entwicklungen im Dorf im Detail verfolgen:

Neben den einzelnen Entwicklungsprojekten, möchten wir auch die Menschen vor Ort sensibilisieren. Sie müssen lernen, mit ihrer Umwelt bewusster und nachhaltiger umzugehen. Sie müssen lernen, ihren Lebensraum zu erhalten und für zukünftige Generationen zu schützen. Sie müssen über eine gute Bildung bessere berufliche Perspektiven bekommen. Und sie müssen über genossenschaftliche Projekte erfahren, wie wichtig es ist, sich gegenseitig zu unterstützen.

Hilfe zur Selbsthilfe macht die Menschen nicht zu Almosenempfänger, sondern zu selbstbewussten und gebildeten Menschen, die ihre Zukunft selber anpacken und gestalten können. Wir möchten das Dorf Vuelta Grande entwickeln mit dem Ziel, dass die Einwohner dort eines Tages anderen helfen können.

Blättern Sie durch unsere Bildergalerien aus den vergangenen Jahren

Bau des Learning Centers und erstes Schuljahr 2016Bau des Learning Centers und erstes Schuljahr 2016 Guatemala Januar 2015Guatemala Januar 2015 Guatemala Januar 2014Guatemala Januar 2014 Guatemala Januar 2013Guatemala Januar 2013